inne: Ein Minilabor für den weiblichen Zyklus

inne: Ein Minilabor für den weiblichen Zyklus

Du bist kein Fan von hormoneller Verhütung und Methoden der Temperaturmessung gleicht dir des Spiels mit dem Feuer? Dann ist der inne Minilab Zyklustracker eine tolle Lösung für eine zuverlässige Fruchtbarkeitsbestimmung mittels eines einfachen Speicheltests. Er sieht nicht nur interessant und stylisch aus, seine Anwendung und Resultate überzeugen ebenfalls!

Die Fruchtbarkeit bestimmen und wissen, wann der nächste Eisprung sein wird, kann Frau dank verschiedenen Hilfsmittel herausfinden. Oftmals erfolgt die Messung über den Puls oder mit Hilfe eines Thermometer, dass die eigene Körpertemperatur misst. Blöde ist aber, wenn eines der beiden durch eine zu lange Partynacht oder das Sonnen im Garten verfälscht wird. Deshalb lohnt es sich umso mehr, sich mit dem inne Minilab vertraut zu machen. Der Zyklustracker misst keine sich schnell verändernde Variable – er misst deinen Hormonspiegel und der lässt sich von zu wenig Schlaf nicht irritieren!

3 Schritte bis zum Ergebnis

An die Zunge – in den READER – App öffnen – Fertig! Die Messung vom inne Minilab ist super unkompliziert und funktioniert mithilfe deines Speichels. Während du den STRIP für wenige Sekunden an deine Zunge hältst, gelangt genügend Speichel auf das Pad, damit die Messung erfolgreich ist. Stecke dann den STRIP in den READER und öffne die dazugehörige inne-App auf deinem Smartphone. Tada! Innerhalb weniger Sekunden ist die automatische Auswertung deines Hormonhaushalts erfolgt und du kannst bequem am Handy alles nachlesen, was du über deine Zyklusphase wissen möchtest. Erhalte Einblick in deine Periode, Hormonspiegel und deinen baldigen Eisprung.

Schlichte Eleganz

Das Design des inne Fruchtbarkeitstracker ist schlicht gehalten und überzeugt mit eleganter Einfachheit. Der READER Computer in mattem Schwarz hat ein unauffälliges Design und ist so klein, dass er in jede Handtasche passt. Sobald der STRIP in den Computer eingeführt ist, leuchtet ein LED Licht auf. Die gesamte Konstruktion erstrahlt also in einem wunderbar hochwertigen, schlichten Design, fällt nicht auf und braucht kaum Platz.

Nicht nur sexy, auch zuverlässig

Der Vorteil an dem “Minilabor für Frauen” ist, dass er deinen Hormonspiegel misst. Du musst also keine Angst haben, die Ergebnisse durch äussere Einflüsse beeinflusst zu haben. Deine Hormone sind treue Begleiter. Was nicht zwingend bedeutet, dass sie konstant sind! Keines Falls, denn wenn du zu der Sorte Frau gehörst, deren Hormone während der Menstruation verrückt spielen, so ist es doch grossartig, dass genau dieses kleine Etwas so aufschlussreiche Aussagen über deinen Zyklus geben kann.

Lerne deinen Körper kennen

Irgendwie interessiert dich dein Körper schon, aber im Netz recherchieren und sich Infos aus verschiedenen Plattformen zusammensuchen, die dann doch immer wieder leicht bis stark voneinander abweichen ist nicht so dein Ding? Verständlich! Das Minilab liefert dir alle wichtigen Informationen und ermöglicht dir personalisierte Eindrücke in deine Zyklusphasen. Der READER sendet alle Daten deines Speicheltests via Bluetooth an die inne-App. Erfahre dort direkt, in welcher Phase du steckst und deute die Farbe deines Periodenblutes oder Ausflusses. Das inne Minilab hat ein riesiges Know How und es scheint, als freue es sich darauf, dir alles über deinen weiblichen Zyklus verständlich darzulegen, damit du bestens informiert bist, was in deinem Körper vor sich geht.

Exklusiv für Amorana wurde ein Starter Kit zusammengestellt, sodass du bestens für deine Messungen gewappnet bist. Das Set enthält den Zykluscomputer READER und 9 Boxen mit jeweils 8 STRIPS in der Packung. Verwende jeden Tag einen neuen Strip, denn sie sind für den einmaligen Gebrauch. Die 72 Strips halten dir für die ersten drei Monate. Anschliessend kannst du unkompliziert weitere 9 Packungen Strips separat bestellen und bist immer bestens ausgestattet. Klingt das nicht toll? :)