Vibratoren

Amorana bietet eine Vielzahl an Vibratoren für jeden Geschmack und jede Situation. Von Auflegevibratoren über Rabbit-Vibratoren bis hin zu Fingervibratoren, hier findest du garantiert das Richtige für dich. Erkunde deinen Körper auf eine neue Art und Weise und erlebe intensive Orgasmen.

Beliebtheit
We-Vibe Jive 2 App-gesteuerter Love Egg Vibrator
NEU

We-Vibe Jive 2 App-gesteuerter Love Egg Vibrator

CHF 129.90
Womanizer Next Auflegevibrator
-5%
NEU

Womanizer Next Auflegevibrator

Sonderpreis CHF 199.00 Regulärer Preis CHF 209.00
Womanizer DUO 2 G-Punkt- und Klitorisstimulator
Womanizer DUO 2 G-Punkt- und Klitorisstimulator
-24%

Womanizer DUO 2 G-Punkt- und Klitorisstimulator

Sonderpreis CHF 159.00 Regulärer Preis CHF 209.00
Lush 3
EXKLUSIV

Lush 3

CHF 139.00
Chorus
-19%

Chorus

Sonderpreis CHF 169.00 Regulärer Preis CHF 209.00
Womanizer OG Pleasure Air G-Punkt-Stimulator
-23%

Womanizer OG Pleasure Air G-Punkt-Stimulator

Sonderpreis CHF 99.00 Regulärer Preis CHF 129.00
Womanizer Liberty 2 Auflegevibrator
-19%
NEU

Womanizer Liberty 2 Auflegevibrator

Sonderpreis CHF 79.90 Regulärer Preis CHF 99.00
Womanizer Premium 2 Auflegevibrator
-20%

Womanizer Premium 2 Auflegevibrator

Sonderpreis CHF 159.90 Regulärer Preis CHF 199.00
womanizer duo schwarz rabbit vibrator amorana
-33%

Womanizer DUO G-Punkt und Klitoris-Stimulator

Sonderpreis CHF 134.00 Regulärer Preis CHF 199.00
fantasy for her ultimate pleasure besonderer vibrator unten amorana

Her Ultimate Pleasure

CHF 159.00
Womanizer Premium Auflegevibrator
-26%

Womanizer Premium Auflegevibrator

Sonderpreis CHF 139.00 Regulärer Preis CHF 189.00
Greedy Girl

Greedy Girl

CHF 79.90
Womanizer Wave Klitoris-Stimulation Duschkopf
-11%

Womanizer Wave Klitoris-Stimulation Duschkopf

Sonderpreis CHF 114.90 Regulärer Preis CHF 129.00
womanizer pro schwarz gold amorana
-26%

Womanizer Pro Auflegevibrator

Sonderpreis CHF 139.00 Regulärer Preis CHF 189.00
Amorana Adventskalender Premium
-52%

Amorana Adventskalender Premium

Sonderpreis CHF 139.00 Regulärer Preis CHF 289.90
amy rosa svakom2 amorana

Amy

CHF 49.90
We-Vibe Sync O
NEU

We-Vibe Sync O

CHF 169.00
fifty shades of grey thrusting greedy girl rabbit vibrator frontbild amorana

Thrusting Greedy Girl

CHF 99.00
Womanizer Classic 2 Marilyn Monroe Auflegevibrator
-30%

Womanizer Classic 2 Marilyn Monroe Auflegevibrator

Sonderpreis CHF 90.00 Regulärer Preis CHF 129.00
Womanizer X Lovehoney Starlet Wiederaufladbarer Auflegevibrator
-49%

Womanizer X Lovehoney Starlet Wiederaufladbarer Auflegevibrator

Sonderpreis CHF 34.90 Regulärer Preis CHF 69.00
Mantric Wand Vibrator
NEU

Mantric Wand Vibrator

CHF 89.00
magic motion flamingo vibro ei front amorana

Flamingo

CHF 79.90
dorcel dual orgasms stabvibrator amorana

Dual Orgasms

CHF 99.00
lelo liv 2 klassicher vibrator front amorana
-17%

Liv 2

Sonderpreis CHF 124.90 Regulärer Preis CHF 149.90
Rose
-10%

Rose

Sonderpreis CHF 44.90 Regulärer Preis CHF 49.90
lelo soraya 2 rabbit vibrator frontbild amorana
-18%

Soraya 2

Sonderpreis CHF 179.90 Regulärer Preis CHF 219.90
We-Vibe Sync Lite
NEU

We-Vibe Sync Lite

CHF 89.00
Pussy Pump and Tongue Vibrator
NEU

Pussy Pump and Tongue Vibrator

CHF 119.90
hot octopuss pulse iii duo masturbator mit vibration amorana

Pulse III Duo

CHF 149.90
Happy-Rabbit-Curve-Rabbit-Vibrator-Pink-Amorana
-46%

Curve Rabbit

Sonderpreis CHF 64.90 Regulärer Preis CHF 119.90
Lovehoney mon ami Body Wand Massager
-29%

Lovehoney mon ami Body Wand Massager

Sonderpreis CHF 49.90 Regulärer Preis CHF 69.90
Womanizer Premium Eco Auflegevibrator
-22%

Womanizer Premium Eco Auflegevibrator

Sonderpreis CHF 99.90 Regulärer Preis CHF 139.00
Beliebtheit

Finde den besten Vibrator bei Amorana

Wenn du Vibrator hörst, denkst du wahrscheinlich zuerst an ein summendes Spielzeug in eindeutig phallischer Form. Doch das trifft heute nur noch auf die wenigsten Vibratoren zu. Die Spielwiese ist grösser denn je und wartet auf neugierige Entdecker:innen wie dich! Dein Vibrator kann schlank und diskret, knallbunt und genoppt, flach, prall oder kugelrund sein. Jedes Modell wird dich auf seine ganz besondere Weise verwöhnen.

Damit du anschliessend ausgelaugt und glücklich in die Kissen fällst, geben wir dir ein paar Tipps mit auf die Reise. Was musst du beachten, wenn du dir einen Vibrator kaufen willst? Welche Form passt am besten zu deinen Bedürfnissen? Wie hältst du deinen Vibrator sauber? All das erfährst du hier.

 

Was ist ein Vibrator?

Vibrierende Sexspielzeuge sind aus den Schlafzimmern der Schweizer nicht mehr wegzudenken. Unabhängig von Alter, Geschlecht und sexuellen Vorlieben schenken sie jedem ein unvergleichliches Kribbeln. Darum ist ein guter Vibrator beim Sex wie extra Käse auf der Pizza – es schmeckt auch ohne, aber wieso auf den Genuss verzichten?

Vibratoren enthalten kleine Motoren, die verschiedene Schwingungsmuster erzeugen können. Auf diese Weise stimulieren sie deine sensiblen Nervenenden. Es gibt viele unterschiedliche Modelle zu entdecken, vom Prostata Vibrator für Männer, über G-Punkt Vibratoren für Frauen, Rabbit Vibratoren mit ihren charakteristischen Hasen-Öhrchen, bis hin zu ferngesteuerten Vibratoren. Alle Stellen deines Körpers werden den Vibe dieser Sex Toys lieben: Klitoris, Scheide, Brustwarzen, Anus, Perineum, Eichel. Was immer dir zur Verfügung steht. Probiere unbedingt aus, wie sich Vibration daran anfühlt. Schicke deine erogenen Zonen mit Amorana jetzt auf Erkundungstour.

Ob Solo, zu zweit oder zu vielen: Mit einem Vibrator kannst du atemberaubende Wellen der Lust und intensivere Orgasmen erleben.

 

Der Anfang der Vibratoren

Die Pharaonin Kleopatra ist der Nachwelt nicht nur als kluge Strategin in Erinnerung geblieben. Sie war auch eine wunderschöne Frau, die ihre Sexualität offen auslebte und als politisches Machtinstrument einsetzte. Angeblich soll sie zur Stimulation ihrer Klitoris eine mit Bienen gefüllte Papyrustüte verwendet haben. Ob sie als Erfinderin des Vibrators gelten darf, was meinst du?

Achtung, Zeitsprung: Im 19. Jahrhundert beschäftigte die westliche medizinische Gemeinschaft das Rätsel um die „weibliche Hysterie". Vermeintliche psychische Leiden bei Frauen schrieb man dem Einfluss der Gebärmutter zu. Um Abhilfe zu schaffen, entwickelte der amerikanische Arzt George Taylor 1869 den „Manipulator". Dabei handelte es sich um eine Liege, auf der die Patientin Platz nehmen musste, während ein pedal- oder dampfbetriebener Stab ihr Geschlecht massierte. Berichten zufolge trat nach nur zehn Minuten der gewünschte Effekt ein, die Frauen fühlten sich beruhigt und die „Hysterie“ schien verflogen.

Nur wenige Jahre später erfand der Brite Joseph Mortimer Granville den „Percuteur", einen elektromechanischen Vibrator. Die ersten Werbeanzeigen für diese Geräte priesen sie als medizinische Instrumente zur Linderung von Kopf- und Nervenschmerzen an. Als Medizingerät wurde der Vibrator bis in die 1920er Jahre in Zeitschriften für Hausfrauen beworben. Er sollte Verspannungen lösen, Nervosität vertreiben und die Jugend bewahren.

 

Neuste Vibrator Innnovationen

Seitdem hochwertige, gesundheitlich unbedenkliche Materialien wie Silikon für Sexspielzeuge verwendet werden, geht es mit der Entwicklung neuer Vibratoren rasant aufwärts.

Zunächst erlangten Massagestäbe wie der Magic Wand unfreiwillige Bekanntheit dadurch, dass sie sich hervorragend zur Selbstbefriedigung einsetzen liessen. Ab den 70er Jahren wuchs die Auswahl an Spielzeugen für Erwachsene an. Zu den heissesten Innovationen dieses Jahrzehnts gehören Druckwellenvibratoren. Zuerst kam diese neue Technologie in Form des Womanizers auf den Markt. Im Unterschied zu anderen Vibratoren stimuliert der Womanizer die Klitoris ohne direkte Berührung, durch smart gesteuerte Druckluftwellen. Inzwischen hat der Hersteller auch ein Sex Toy für Männer vorgestellt, das den Penis mit der patentierten Pleasure Air Technologie verwöhnt: Arcwave. Seit 2023 auf dem Markt: Womanizer Wave, die wohl angenehmste und sündigste Duschbrause der Welt.

 

Welche Vibratoren gibt es bei Amorana?

Wo und wie berührst du dich am liebsten, wenn du masturbierst? Magst du es, penetriert zu werden? Welche sind deine sensibelsten Stellen? Wenn du dir einen Vibrator bestellen möchtest, ist es wichtig, dir zuerst diese Fragen zu beantworten. Sei ehrlich zu dir selbst und beobachte deinen Körper aufmerksam. Nur so kannst du deine Bedürfnisse klar benennen und die passenden Toys finden. Es steht nirgendwo geschrieben, dass du nur einen einzigen Vibrator besitzen darfst. Im Amorana-Shop findest du alle Zutaten für ausschweifende erotische Experimente! Falls du dich lieber langsam an das Thema herantasten möchtest, kannst du mit einem Mini-Vibrator oder einem Massagestab starten.

 

Klitorale und G-Punkt Vibratoren - Immer der richtige Spot

Ein G-Punkt Vibrator ist anatomisch darauf ausgelegt, dein Lustzentrum auf Hochtouren zu bringen.

Du magst das Gefühl, ausgefüllt zu sein, ohne dass deine Klitoris dabei vernachlässigt wird? Dann ist ein Rabbit-Vibrator genau das, wonach du suchst.

Punktvibratoren erlauben es dir, ihre Schwingungen gezielt auf eine kleine Stelle zu konzentrieren. An den Brustwarzen und der Klitoris sorgen diese Toys für besonders intensive Empfindungen. Ähnlich punktuell funktionieren auch Druckwellenvibratoren, die sogar ohne direkte Berührung leidenschaftlichen Oralsex simulieren können.

 

Anal Vibratoren - Etwas Abwechslung gefällig?

Jeder Stabvibrator oder realistische Vibrator steht dir, ganz deiner Vorliebe entsprechend, auch für anale Spielarten zur Verfügung. Anal Vibratoren und Butt-Plugs, die speziell für diese Körperregion designt wurden, erkennst du meistens an ihrer flachen, breiten Wurzel. Diese sorgt dafür, dass das Sexspielzeug in der richtigen Position bleibt und nicht in den Anus rutscht. Auch dann, wenn du dich beim Liebesspiel viel bewegst. Einen vibrierenden Analplug zu tragen, während du dich selbst oder deine:n Partner:in befriedigst, kann dein Erregungslevel in schwindelerregende Höhen katapultieren. Das erste Mal erfordert etwas Mut, doch zur Belohnung wirst du aussergewöhnliche Orgasmen erleben.

Hinweis: Zu einem Anal Vibrator gehört immer eine Tube Gleitgel, damit du das Toy sicher und schmerzfrei einführen kannst.

 

Luxuriöse vs Günstige Vibratoren - Vergnügen in allen Preisklassen

Mini-Vibratoren im Handtaschenformat bekommst du bereits ab 14.90 CHF, während du für hochfunktionale Exemplare bis zu 300 CHF und mehr investieren kannst. In unserem Online-Shop erhältst du viele renommierten Marken wie Womanizer, Lelo, We-Vibe, Agent-Provocateur oder Marc-Dorcel.

Möchtest du dir einen günstigen Vibrator bestellen, bei dem du nicht auf wertige Qualität verzichten musst? Dann halte im Shop nach unserer Amorana Eigenmarke Ausschau. Als Schweizer Marktführer im Bereich Sex Toys haben wir uns das Vertrauen unserer Kundinnen und Kunden über Jahre hinweg erarbeitet.

Egal, welchen Vibrator du kaufen wirst, du kannst mit deiner Wahl nicht danebenliegen. Wir setzen bewusst hohe Ansprüche an Qualität, damit ausschliesslich hochwertige Produkte den Weg in unser Sortiment finden.

 

Für wen sind Vibratoren geeignet

Es gibt niemanden, der auf die prickelnden Gefühle und feurigen Orgasmen mit einem Vibrator verzichten müsste. Die Anwendung ist denkbar einfach und für alle Geschlechter und Altersgruppen möglich. Kannst du als Jungfrau einen Vibrator verwenden? Ja, sogar das ist kein Problem! Stimuliere deine erogenen Zonen äusserlich, ohne in deine Körperöffnungen vorzudringen. Welche Produkte dich dabei unterstützen, erfährst du, wenn du weiterliest.

 

Vibratoren für Frauen – Der beste Vibe

Das weibliche Geschlecht besitzt gleich mehrere Stellen, an denen viele reizbare Nervenenden zusammenkommen: Die Klitoris, die inneren Schamlippen, den G-Punkt und den etwas weiter innen liegenden A-Punkt. Wo genau Berührungen am meisten Lust auslösen, hängt ganz von den persönlichen Vorlieben ab. Vielleicht wirst du bei der Vorstellung feucht, einen realistisch geformten, vibrierenden Dildo zu reiten. Oder du ziehst dich lieber mit einem kleinen Vibro-Ei ins Schlafzimmer zurück. Love as you like! Nebenbei bemerkt sind Liebeskugeln und Vibro-Eier mit Fernbedienung grosszügige Personal Trainer, die deine Beckenbodenmuskulatur stärken können.

Oralsex sagt dir mehr zu als Rein-Raus? Damit bist du nicht allein. Die wenigsten Frauen kommen durch reine Penetration zum Orgasmus. Ohne die Klitoris mit einzubeziehen, ist kaum ein erfüllender Orgasmus möglich. Kein Wunder, dass Auflegevibratoren immer beliebter werden!

 

Vibratoren für Männer - Vorne und hinten O-ho

Der wohl empfindlichste Teil des Penis ist das Frenulum. Dieses kleine Bändchen verbindet die Vorhaut mit der Eichel. Hier vorn sitzen jene Sinnesrezeptoren, die besonders sensibel auf Vibration und Schwingung reagieren. Vibratoren für Männer konzentrieren sich darum meist auf die Penisspitze. Währenddessen reagiert der Schaft eher auf Druck und reibende Bewegungen. Hier kommen Masturbatoren ins Spiel, die je nach Modell ebenfalls Vibrationen oder Druckluftimpulse erzeugen. Du kannst aktiv hineinstossen oder dem Masturbator die Arbeit überlassen, während er einen leidenschaftlichen Blowjob simuliert. Um noch mehr aus deiner Selflove Session herauszuholen, verwöhne dein Perineum (die Region zwischen Hoden und Anus) mit einem zusätzlichen Vibrator.

Falls du noch nicht ausprobiert hast, was ein Anal Vibrator mit deiner Prostata anzustellen vermag, verschenkst du immenses erotisches Potenzial! Unabhängig von deiner sexuellen Orientierung, wird ein Prostata-Vibrator dir Freuden schenken, die kein Finger, Dildo oder Penis je herstellen können.

 

Vibratoren für Paare - Ob ferngesteuert oder hautnah

Ausgeklügelte ferngesteuerte Vibratoren, die sowohl dir als auch deiner besseren Hälfte beim Sex zugleich Lust schenken, bietet zum Beispiel die Marke We-Vibe. Räumliche Entfernung ist für We-Vibe dabei kein Hindernis. Ob du deine:n Liebste:n ganz nah bei dir hast oder euch gerade hunderte Kilometer trennen – mit einem App-gesteuerten Vibrator könnt ihr euch gleichzeitig und gegenseitig verwöhnen. Verbinde das Sexspielzeug einfach per Bluetooth oder Wifi mit deinem Smartphone und gewähre einer anderen Person, die die We-Vibe App ebenfalls nutzt, Zugriff darauf. Ein eingebautes Tool zur Videoübertragung verleiht auch Fernbeziehungen die Intimität, nach der ihr euch beide sehnt.

 

Übrigens funktioniert ein ferngesteuerter Vibrator ebenfalls über kurze Distanzen. Neckt einander mit der Fernbedienung, während ihr beispielsweise nebeneinander im Kino sitzt. So kommt das Liebesleben im Alltag garantiert nicht mehr zu kurz.

 

Wie benutzt man einen Vibrator?

Stell dir vor, deine Bestellung kommt mit Expressversand und in diskreter Verpackung blitzschnell zu dir nach Hause. Du zündest ein paar Kerzen an und freust dich auf ein heisses Date mit deinem neuen Spielzeug. Was gibt es jetzt noch zu beachten? Bevor du loslegst, wirf einen Blick auf die Bedienungsanleitung. Modelle mit USB-Adapter brauchen anfangs eine Aufladung. Danach sind sie auch schon einsatzbereit.

Greife bei batteriebetriebenen Spielzeugen lieber zu Markenbatterien mit langer Lebensdauer. Schliesslich möchtest du nicht, dass eine schwache Ladung deinem Vergnügen ein abruptes Ende setzt. Zudem können minderwertige Batterien nach einiger Zeit auslaufen und deinen Vibrator dadurch irreparabel beschädigen.

Geht es bei dir unter der Dusche oder in der Badewanne zur Sache? Überprüfe vorher unbedingt, ob dein Vibrator wasserdicht ist!

 

Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene

Dein Körper wird dir eindeutig signalisieren, was du mit dem Vibrator anstellen sollst. Es gibt keine universelle Anleitung dafür. Hier nur ein paar Ratschläge, die dir die Anwendung erleichtern sollen:

  • Beginne auf niedriger Vibrationsstufe und steigere dich behutsam. Am Anfang könnte dein Körper den starken Reiz noch als unangenehm empfinden.
  • Ziehe ein Kondom über dein Toy, dann lässt es sich später leichter reinigen.
  • Benutze immer Gleitgel, das auf die jeweilige Körperregion abgestimmt ist.
  • Wechsle nicht in einem Zug von analer zu vaginaler Penetration, sondern reinige deinen Vibrator zwischendurch oder wechsle das Kondom. Sonst riskierst du Infektionen.
  • Sei behutsam, wenn du deine:n Liebste:n mit einem Vibrator verwöhnst. Sprecht im Vorfeld darüber, was ihr mögt und wo eure Grenzen liegen.

 

Reinigungstipps für Vibratoren

Ist dein Vibrator wasserfest, kannst du ihn direkt unter fliessendem Wasser mit einer milden Seife reinigen. Für alle anderen Modelle empfiehlt es sich, ihn direkt nach dem Gebrauch mit einem feuchten Tuch von Körperflüssigkeiten zu befreien. Verwende weder Feuchttücher noch alkoholhaltiges Desinfektionsmittel. Die enthaltenen Chemikalien können das Material angreifen und bei der nächsten Anwendung deine Schleimhäute reizen. Nachdem du deinen Vibrator oberflächlich gereinigt hast, solltest du einen Toy-Cleaner verwenden. Es ist wichtig, dass du ein haut- und materialfreundliches Desinfektionsmittel benutzt, das speziell auf Sex Toys ausgelegt ist. Falls du noch keins zu Hause hast, schau einfach in der Drogerieabteilung unseres Amorana Online-Shops nach.

 

Hol dir jetzt die besten Orgasmen deines Lebens!

overlay
loader
Wird geladen …