1. 1
  2. 2

  1. 1
  2. 2

Tenga

Tenga Toys werden von Tenga, einem japanischer Sextoyhersteller hergestellt, der sich vor allem auf Masturbatoren für den Mann spezialisiert hat. Betrachtet man Japan und Tenga genauer, findet man auch immer ein Stück japanischer Kultur in den Tenga Toys. In Japan ist es immer noch ein grosses Tabu über Sex und Masturbation zu sprechen. Dieses Tabu spiegelt sich im Design, besser gesagt in der Form, der Sextoys wider. Die Toys von Tenga werden stets in unverfänglichen Formen hergestellt. Ein optimales Beispiel für diesen Umstand sind die Tenga Eggs. Aber nicht nur die Form, sondern auch die Farben lassen jeweils kein Sextoy dahinter vermuten. In Japan leiden viele Menschen, insbesondere Männer, an Vereinsamung. Das Ziel von Tenga ist es den Menschen einfachen Zugang zu sich, seinen Gefühlen und sexuellen Begierden zu verschaffen. Den Minimalismus japanischer Architektur kann man dabei auch im Design und Konzeption der Sexspielzeuge entdecken. Die Handhabung ist bei jedem der Tenga Sextoys sehr einfach. Zusammengefasst heisst das für dich, dass du mit einem Tenga Sextoy ein äusserst diskretes, gut erprobtes, erfolgreiches und einfach zu handhabendes Sexspielzeug kriegst.

Tenga Bestseller

Die Masturbations-Eier beziehungsweise Tenga Eggs sind eine der bekanntesten Tenga Produkte. Sie sind unglaublich praktisch konzipiert. Insbesondere eignen sie sich für Männer, die viel und oft unterwegs sind. Das Material des Eis ist extrem dehnbar und passt sich daher auch jeder Penisgrösse an. Eigentlich sind Tenga Eggs Einwegartikel, aber man kann einen einmaligen Gebrauch mit dünnen Kondomen oder mit anschliessender Reinigung umgehen. So kann man das Egg von Tenga ein paar mal mehr nutzen. Das Besondere an den Tenga Eggs ist die Innenstruktur, die sich je nach Ei unterscheidet. Das heisst, du kannst deine Stimulation perfekt an deine Wünsche und Bedürfnisse anpassen. Amorana hat für dich 13 verschiedene Innenstrukturen im Sortiment. Wir bieten dir Tenga Eggs mit folgenden Innenstrukturen: Wavy, Lovers, Twister, Misty, Clicker, Silky, Stepper, Surfer, Cloudy, Spider, Crater, Shiny und Thunder. Hinter jedem Namen verbirgt sich einen andere Form des Innenraums. Findest du die reichliche Auswahl an Innenstrukturen nicht spannend genug? Kein Problem, wie wäre es mit der Tenga Egg Cool Edition. Diese Tenga Eier machen die Selbstbefriedigung durch ihren kühlenden Effekt ganz besonders erregend. Die Eggs sollen schliesslich auch noch gefüllt werden. Dafür eignet sich die Egg Lotion besonders gut. Bei der Egg Lotion von Tenga handelt es sich um ein wasserbasiertes Gleitgel, dass dein Masturbations-Erlebnis perfekt macht.

Sextoys Tenga

Neben den bereits erwähnten Tenga Eggs stellt Tenga noch unzählige andere Sextoys her, beispielsweise die Tenga Cups. Die verschiedenen Cups sollen dir bei der Selbstbefriedigung ein Blowjob-Gefühl verschaffen. Das Feeling eines Blowjobs stellt sich durch das im Tenga Cup entstehende Vakuum ein. Ansonsten funktionieren sie genau gleich wie die Tenga Eggs. Alles was du hier brauchst ist eine üppige Portion Gleitmittel und es kann los gehen. Auch hier gilt, mit dünnem Kondom oder nachheriger Reinigung sind die Tenga Cups mehrmalig benutzbar. Weitere besondere Produkte sind die 3D Produkte von Tenga. Die 3D Mastubatoren von Tenga sind keine Einwegprodukte, sondern für mehrmaliges Nutzen konzipiert. Eine Weiterentwicklung von den Tenga Cups ist die Air Tech Serie der Tenga Cups. Die Air Tech Cups sehen seinen Vorgängern zwar sehr ähnlich, erzeugen allerdings ein stärkeres Vakuum. Benutzt man einen Cup zum ersten Mal, so wäre es ratsam mit den üblichen Tenga Cups zu beginnen, um sich an das Vakuum herantasten zu können. Die Tenga Flip Hole Serie ist ebenfalls für den mehrmaligen Gebrauch konzipiert. Mit den drei innovativen Knöpfen kann man seine Selbstbefriedigung individuell bestimmen. An dieser Stelle sollte man auch noch erwähnen, dass sich Tenga hauptsächlich an Männer und ihre Bedürfnisse wendet. Allerdings hat Tenga eine Untermarke Tenga Iroha geschaffen, um sich auch an die weiblichen Gelüste richten zu können. Mit unterschiedlichen Auflege Vibratoren, klassische Vibratoren und Mini Vibratoren will Tenga auch die Frauen befriedigen. Will man lieber etwas von Tenga, was man auch mit dem Partner geniessen kann, eignen sich Paar-Toys wie der Finger Orb und Hand Orb hervorragend.

Benutzung Tenga

Im Grunde genommen ist die Handhabung von Tenga Toys sehr einfach. Vorwissen brauchst du nicht. Alles was du brauchst ist Lust und eine ordentliche Portion Gleitmittel wie beispielsweise das wasserbasierte Gleitgel Egg Lotion. Am Beispiel des Tenga Eis lässt sich die simple Anwendung veranschaulichen. Das Gleitgel wird entlang der Öffnung aufgetragen. Aber nicht nur an der Öffnung sollte sich genug Gleitmittel befinden, sondern du solltest auch ausreichend Gleitgel in den Masturbator selbst rein geben. Nutze die verschiedenen Masturbatoren auch als Ausdauertrainer, um deine Performance im Bett zu steigern. So kannst du die Selbstbefriedigung nutzen, um dich sexuell zu erleichtern und gleichzeitig auch für deinen Partner zu üben. Die verschiedenen Toys sind mit ihrem diskreten Design sehr unauffällig und können auch gut mitgenommen werden, beispielsweise im Reisegepäck. Auch bei unangekündigten Besuch musst du nicht mehr gestresst sein, dass jemand deine Toys entdeckt. Sie sind so designt, dass niemandem auffallen wird, um was es sich dabei eigentlich handelt. Ganz egal, wo und mit welcher Motivation du die Tenga Toys nutzen willst, wie werden dir garantiert unbeschreibliche Höhepunkte liefern.